Worte zum Schuljahresende

Das Schuljahr 2019/20 wird wohl bei allen Schülerinnen und Schülern, aber auch bei uns Lehrkräften, Eltern und Schulleitern in die Geschichte eingehen. Ein Virus namens SARS-CoV-2  hat uns und die Welt in Atem gehalten und uns ab März zu ungewöhnlichen Maßnahmen gezwungen.

Schon vor den Osterferien (letzter regulärer Schultag war der 13.03.2020) mussten die Schülerinnen und Schüler mehrere Wochen von heute auf morgen im „Homeschooling“ unterrichtet werden, da alle Schulen in Bayern aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen wurden. Es war kein Präsenzunterricht an unserer Mittelschule mehr möglich und Aufgaben und Wochenpläne mussten online/digital über E-Mail, über MEBIS-Plattform oder über Cloud-Möglichkeiten zugesandt werden, so dass die Schüler*innen zuhause arbeiten konnten. Vieles war neu und ungewöhnlich, aber die meisten haben diese Zeit gut überbrückt und manche haben sogar Gefallen gefunden, nach der neuen Art unterrichtet zu werden. Da gab es Lernvideos und Lehrfilme, die von unseren Lehrkräften hochgeladen wurden.

 

Weiterlesen...

Informationen zur Aufnahme in die Mittlere-Reife-Klassen Aufnahme in die M10 – geänderte Anmeldetermine

Für Schülerinnen und Schüler aus Regelklassen der Jahrgangsstufe 9 der Mittelschule, die zum Schuljahr 2020/2021 in die 10. Klasse der Mittelschule eintreten wollen, sind die Anmeldetermine am Freitag, 24. Juli 2020 (letzter Schultag vor den Sommerferien) und am Montag, 27. Juli 2020 (erster Ferientag).

 

Die Aufnahmeprüfung zur Aufnahme in die M10 findet an folgenden Tagen statt:

 

Mathematik          Dienstag, 28. Juli 2020, 08:15 Uhr

Deutsch               Mittwoch, 29. Juli 2020, 08:15 Uhr

Englisch               Donnerstag, 30. Juli 2020, 08:15 Uhr

 

Weiterlesen...

Notfallbetreuung Pfingstferien 2020

Notfallbetreuung in den Pfingstferien für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Jahrgangsstufe

Mit Schreiben vom 18. Mai 2020 wurde die Notbetreuung für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Jahrgangsstufe auf die Pfingstferien ausgeweitet.

Für den Fall, dass Sie für Ihre Tochter/Ihren Sohn eine Notfallbetreuung in den Pfingstferien benötigen und darauf Anspruch haben, bitten wir Sie sich bis Dienstag, den 26. Mai 2020, telefonisch bei uns an der Schule zu melden. Ihr Kind wird dann von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr an der Schule beaufsichtigt.

Voraussetzung zur Teilnahme siehe unter www.km.bayern.deà FAQ zum Unterrichtsbetrieb an Bayerns Schulen

Formular zur Anmeldung

Weitere Schritte zur Wiederaufnahme des Unterrichts (Stand: 05. Mai 2020)

Weitere Schritte zur Wiederaufnahme des Unterrichts (Stand: 05. Mai 2020)

In der Pressekonferenz vom 05. Mai 2020 hat das bayerische Staatsministerium bekannt gegeben, wie es sich die Wiederaufnahme des Unterrichts vorstellt. Insgesamt wird dies in einem 4 Stufenmodell erfolgen.

 1. Stufe

Seit dem 27. April 2020 wird für die Klassen 9a, 9bM, 9cM sowie 10aM und 10bM die Prüfungsvorbereitung an der Schule durchgeführt. Diese Stufe wird weiterhin fortgeführt.

2. Stufe

Ab Montag, 11. Mai 2020 werden die Klassen 8a, 8b und 8cM wieder in der Schule unterrichtet. Dies erfolgt in einem wechselndem Modell, da grundsätzlich die Klassen in 2 Hälften geteilt werden. Hiermit soll eine weitere Grundlage für die im kommenden Jahr anstehende Abschlüsse gelegt werden. Genauere Informationen hierzu erhalten Sie durch Ihre jeweilige Klassenleitung.

 3. Stufe

Ab Montag, 18. Mai 2020 folgen dann die Klassen 5a, und 5b. Auch hier erfolgt der Unterricht voraussichtlich im Wechsel in Gruppenstärke von max. 11 Schüler*innen. Weitere Informationen (Organisation, Einteilung,…) erhalten Sie in der kommenden Woche durch die Klassenleitung Ihres Kindes.

 4. Stufe

Nach den Pfingstferien, ab Montag, 15. Juni 2020 werden dann alle weiteren Klassen (6a, 6b, 7a, 7b, 7cM) wieder in der Schule unterrichtet. Auch hier wird der Unterricht in geteilten Gruppen und organisatorisch anderer Form stattfinden. Wir informieren Sie rechtzeitig über den Ablauf. 

Weiterlesen...